© 2018 Atelier für Werbung Dobrunz • www.dobrunz.deinfo@dobrunz.de

Willkommen!

Am Samstag, den 6. APRIL 2019 war es wieder soweit.

 

Erneut ludt die Stadt Schopfheim am Samstag, den 6 April 2019, von 10 bis 13 Uhr, zu einer Ausbildungsbörse ein, um Berufe hautnah und zum Anfassen vorstellen zu können.

Zahlreiche Institutionen und Betriebe waren wieder vor Ort, um jungen Menschen Einblick in die chancenreiche Arbeitswelt in unserer Region zu geben.

 

Diese Webplattform, die Ausbildungsbörse und unser Magazin sollen Schülerinnen und Schülern helfen, sich optimal auf den weiteren Lebensweg nach dem Schulabschluss vorzubereiten.

Hilfreich sind z.B. die Beiträge über die verschiedenen schulischen Bildungsmöglichkeiten und die Tipps zur Bewerbung und zu Vorstellungsgesprächen. Diese Webplattform und die Ausbildungsbörse bieten wichtige Anhaltspunkte für eine künftige Berufswahl.

Bürgermeister Harscher

Im Namen der Stadt Schopfheim heiße ich die interessierten Schülerinnen und Schüler, sowie deren Begleitpersonen bei der Ausbildungsbörse 2019 herzlich willkommen. Die Durchführung dieser Veranstaltung wäre ohne die Bereitschaft zur Mitwirkung der zahlreichen Betriebe nicht möglich. Schopfheim wird bei der Ausbildungsbörse hervorragend als Standort präsentiert.

Allen Beteiligten danke ich herzlich für die Präsenz und die intensiven Vorarbeiten.

Um den Schulabgängern bei der Berufswahl behilflich zu sein, werden ihnen bei dieser Veranstaltung zahlreiche Berufssparten aufgezeigt.

Den Berufseinsteigern wünsche ich gutes Gelingen !

Es grüßt Sie recht herzlich

Ihr

 

Dirk Harscher,

Bürgermeister

Landrätin Dammann

Bereits zum siebten Mal findet dieses Jahr die Ausbildungsbörse an der Gewerbeschule Schopfheim statt. Ich freue mich, dass im Angesicht von Fachkräftemangel und sich wandelnden Berufsbildern die Ausbildungsbörse jedes Jahr aufs Neue als sprichwörtlicher Marktplatz der Möglichkeiten für Praktikum und Ausbildung, Menschen zusammenbringt, Ideen generiert und Vernetzungen schafft.

Für die Organisation und Koordination der Ausbildungsbörse danke ich allen Beteiligten und freue mich, dass sie durch ihre Innovationskraft und ihr gutes Gespür für Neuerungen in Wirtschaft, Technik und Arbeitsmarkt dem Landkreis eine zuverlässige Stütze und ein starker Motor sind.

Allen Berufsanfängerinnen und –anfängern und interessierten Besucherinnen und Besuchern der Ausbildungsbörse wünsche ich erkenntnisreiche und spannende Stunden und eine weise Entscheidung für ihre Berufswahl.

 

Ihre Marion Dammann
Landrätin

 

Download-Bereich und nützliche Tipps 

Lageplan Berufsschulzentrum und Gewerbe Akademie

Standorte_ABÖ.PNG

Kontakt

3Land-Medien

Verantwortlich im Sinne von § 5 TMG, 55 RStV:

Wochenzeitungen am Oberrhein Verlags-GmbH
Geschäftsführer: Andreas Schucker (zugleich Verantwortlicher im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV)

Tulpenbaumallee 19, 79189 Bad Krozingen

HRB 300604, Amtsgericht Freiburg

UST-ID: DE151418490

Kontakt:

Niederlassung 3Land-Medien

Eisenbahnstraße 2

79541 Lörrach

Telefon: +49(0)7621 1623600

Telefax: +49(0)7621 1623601

info@3land-medien.de

Projektverantwortung für die Niederlassung:

Alwin Rank e.K., Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband e.V.,

Bankkaufmann,  Marketing-Trainer

Mobil: +49(0)151 14070551

E-Mail: alwin.rank@3land-medien.de

info@ausbildungsboerse-schopfheim.de

+49(0)7621/16 23 600
+49(0)7621/16 23 601
Datenschutz