© 2018 Atelier für Werbung Dobrunz • www.dobrunz.deinfo@dobrunz.de

Komm in die Auto-Branche

Der Kfz-Beruf hat immer eine Faszination. Er ist sehr vielseitig und hat fünf Schwerpunkte: Den Kfz-Mecha-troniker mit Schwerpunkt PKW, Nutzfahrzeuge, Zweirad, Kommunikation- und Hochvolt-Technik sowie Karosserie-Technik. Die Kfz-Ausbildung ist wie alle handwerklichen Ausbildungen durchgängig bis zum Studium möglich. Kfz-Berufe bieten beste Zukunftschancen. Unter anderem in Verbindung mit einem Studium stehen jedem Wege in die „Top-Etagen“ offen. Um dir die Entscheidung einfacher zu machen, besteht die Möglichkeit eines Betriebspraktikums bei einem Kfz-Unternehmen in deiner Nähe. Das ist ein hervorragender Praxistest, um einmal bei den AutoBerufen „reinzuschnuppern“. Mehr Informationen dazu gibt es bei der Kfz-Innung Lörrach, Tel. 07621 4223672, und auf www. autoberufe.de oder bei der Ausbildungsbörse in Schopfheim. Komm einfach mal rein, es lohnt sich bestimmt.

 

Walter Grimmeisen

Obermeister der Kfz-Innung