© 2018 Atelier für Werbung Dobrunz • www.dobrunz.deinfo@dobrunz.de

St. Josefshaus

Das St. Josefshaus zählt zu den ersten Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen in Deutschland. Im südbadischen Raum ist das St. Josefshaus der erfahrenste Träger in der Arbeit mit behinderten Menschen. Seit 2005 ist das St. Josefshaus in der Altenhilfe tätig. Hier können wir auf die Kompetenz und Erfahrung zurückgreifen, die uns seit über 100 Jahren im Umgang mit Menschen auszeichnen. Dazu bieten wir die Vorteile einer gewachsenen Infrastruktur im sozialen Dienstleistungsbereich. Auf dieser Grundlage halten wir ein breites und auf den einzelnen zugeschnittenes Angebot der Assistenz, Förderung und Pflege bereit.

Entsprechend unserem christlichen Menschenbild steht für uns der Mensch im Mittelpunkt. Ganz besonders der Respekt vor dessen Selbstbestimmung, dessen Entscheidungs- und Wahlmöglichkeiten. Über 1300 Mitarbeiter arbeiten im St. Josefshaus. Durch diese Unternehmensgröße sind wir flexibel bei der Gestaltung der verschiedenen Einrichtungen mit ihren zahlreichen Tätigkeitsfeldern. Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter weiterentwickeln. Dementsprechend umfangreich und vielfältig ist unser Fortbildungsprogramm. Eng am Mitarbeiter orientiert, entwickeln wir zudem individuelle Personalförderungskonzepte.

Wir geben unser Wissen weiter: Mit unserer eigenen Fachschule für Heilerziehungs- und Altenpflege leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Ausbildung unserer Mitarbeiter. Wir veranstalten regelmäßig Foren, auf denen sich engagierte Mitarbeiter mit unseren Führungskräften treffen. Über einen konstruktiven Austausch schaffen wir dabei Lösungsansätze für ein angenehmes und erfolgversprechendes Arbeitsumfeld. Wir investieren in Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien, denn die Zukunft beginnt jetzt.

Weitere Informationen finden Sie hier:

www.arbeiten-sankt-josefshaus.de oder unter www.theresia-scherer-schule.de